frendeit
moreHannover, Schloß Herrenhausen, Orangerie- und GaleriegebäudeDeutschland (Niedersachsen), Hannover, Schloß HerrenhausenHannoverHerrenhausen.xml
Autre(s) dénomination(s)
Orangerie- und Galeriegebäude
Siècle(s) de construction
17
Début de la réalisation
1694
Fin de la réalisation
1698
Statut
Originale
L'environnement du bâtiment contenant la galerie était-il urbain lors de la construction ?
non
Fonctions
Utilisations
  • Autre : Der über beide Geschosse gehende Mittelteil als Orangerie und Festsaal genutzt;

  • Collection : Die pavillonartigen Flügel an den Enden als Wohnräume; die dazwischen liegenden Galerien für die Präsentation der Bildersammlung genutzt

  • Cérémonial : Der über beide Geschosse gehende Mittelteil als Orangerie und Festsaal genutzt;

Personnages
Créateurs principaux
  • Architecte : Wachter, J. P.

Artiste(s)
  • Architecte : Wachter, J. P.

Architecture
Niveau d'étage
0
Localisation dans le bâtiment
Eigenständiger Bau, ebenerdig, östlich vom Schloß gelegen
Composants
    Documentation
    Bibliographie essentielle
    • Herrenhausen : 1666 - 1966 ; europäische Gärten bis 1700, Jubiläumsausstellung in Hannover, Orangerie Herrenhausen, 19.6.-28.8.1966, hg. v. Dieter Kennebo, Liselotte Vossnack, Heinrich Sievers, Hannover 1966
    Auteur(s), dernière modificationZiegler, Hendrik -